Peter Oehlmann

Peter OehlmannPeter Oehlmann ist 56 Jahre alt, hat am

7. März 1953 Geburtstag und arbeitet als Diplom-Fotograf.

Er ist seit 12 Jahren bei diesem Projekt tätig und war außerdem bei einigen Projekten deutschen und polnischen Schülern dabei.

Seiner Meinung nach läuft das Projekt gut, doch er findet das Ausgangsthema „13-eine Deutsch-weißrussische Glückszahl“ nicht sehr ansprechend und der zeitliche Ablauf ist nicht sehr effektiv, denn es gibt immer wieder Unterbrechungen in der Arbeitszeit, sodass diese fast nie richtig genutzt werden kann. Außerdem ist die technische Ausstattung im Schloss nicht ideal, wie zum Beispiel die Internet-Verbindung.

Mit seiner eigenen Gruppe ist er aber zufrieden.

Er findet, dass dieses Projekt hilft, Vorurteile abzubauen und Beziehungen zwischen den Teilnehmern zu knüpfen. Im Großen und Ganzen ist das Projekt jedoch nicht bemerkbar, nur für die Schüler, die hier teilgenommen haben.